Lageplan


Residieren, nicht einfach nur wohnen


Ihr neues Zuhause liegt am nördlichen Teil der Wilmersdorfer Straße, und damit unmittelbar in der 300 Jahre alten Gründungszelle Charlottenburgs. Rundum finden sich prunkvolle Altbauten und erhaltene Bürgerhäuser der Gründerzeit.

Vis-à-vis das von einer prächtigen Parkanlage umgebene Schloss Charlottenburg mit seinen hochkarätigen Kunstsammlungen erstklassiger Meisterwerke — und wem der Sinn nach noch mehr Kultur steht, der fährt gleich von der Dampferanlegestelle Schlossbrücke über die Spree bis zur Museumsinsel.

Der nahe verkehrsberuhigte Dankelmannkiez, die grüne Oase des Liezensees, Einkaufen auf dem Wochenmarkt, in kleinen Urberlin typischen Geschäften, oder in exklusiver Atmosphäre inmitten metropolem Flair, Kaffee und Kuchen, unterhaltende Bühnen, Museen und Schulen — Hauptstadt, und doch eine gediegene Welt für sich.


Egal wie weit es Sie bei Ihren Entdeckungstouren durch die Straßen zieht, die hervorragende Nahverkehrsanbindung macht eine entspannte Heimkehr jederzeit möglich.

Apropos entspannt. Der kürzlich sanierte Klinkerbau des Stadtbades Charlottenburg gleich ums Eck, ist nicht nur das älteste erhaltene Schwimmbad Berlins, sondern lädt mit 29 Grad Wassertemperatur zu einem mondänen Badeerlebnis unter Jugendstilmalereien.

Kurz, hier bietet Charlottenburg seine allumgebende Lebensqualität.

punkt st lang